Gästehaus Huss Gebäude Rückansicht
Pavillon im Garten

Entdecke

UNSER GÄSTEHAUS

Eingebettet zwischen den schroffen Felsen der Karawanken und der sanft fließenden Drau liegt – mitten im Rosental und 1,5 Kilometer vor der Büchsenmacherstadt Ferlach –  das Gästehaus Huss.

Egal ob Sie ein Zimmer oder eine Garcionnere für längere Zeit (als z.B. Schüler oder Student) oder nur kurzzeitig Erholung (als z.B. Radfahrer oder Wanderer) in dieser einzigartigen Naturlandschaft suchen – unser Gästehaus steht Ihnen offen.

MEHR LESEN

Erkunde

UNSERE REGION

Im Rosental präsentiert sich die Natur von seiner schönsten Seite. Eine Vielzahl von beeindruckenden Naturschauspielen sind sanft – aber auch rauh – eingebettet zwischen Drau und Karawanken. Darunter viele bekannte Orte, aber auch einige Geheimtipps. Die folgenden Ausflugtipps sind nur eine kleine Auswahl, die vom Gästehaus Huss innerhalb von 10 Minuten Autofahrt zu erreichen sind.

Bodental und Märchenwiese

Märchenwiese im Bodental

Nur 15 Minuten entfernt liegt ein Paradies für Alt und Jung. Im Sommer perfekt für Wanderungen und Spaziergänge und im Winter perfekt zum Skifahren, Langlaufen und Rodeln.

 

Wasserwelt in der Kotla

Wasserwelt in der Kotla

Achtung, Geheimtipp! Am Fuße des Ferlacher Horns – gut versteckt – eine beeindruckende Landschaft aus Felsabbrüchen, Wasserfällen und Gebirgswasserbecken. Ausflug empfohlen!

 

Radfahren am Drauradweg

Radfahren am Drauradweg

Der Drauradweg reicht von den Dolomiten bis nach Pannonien und verläuft 5 Minuten entfernt vom Gästehaus. Er verbindet warme Alpenbadeseen mit schroffen Bergformationen, lebendige Städte mit verträumten Dörfern, Vielfalt mit Schönheit und Qualität.

Abendstimmung in der Koschuta

Abendstimmung in der Koschuta

Egal ob Koschuta (Foto), Ferlacher Horn, Sechter oder Matzen. Die Karawanken bieten Wanderern und Naturliebhabern unverwechselbare Touren. Durch Wälder und über Wiesen steigen Sie stetig bergauf, bis Sie ganz oben stehen und einen Blick über die Grenzen des Landes hinaus genießen können.

Winteridylle am Ressnigsee

Winteridylle am Ressnigsee

Umgeben von Erlenwäldern des ehemaligen Auwaldes der Drau und nordseitig von den Dämmen des Draustaues begrenzt liegt ein Perle der Natur – der Ressnigsee lädt im Winter zum Eislaufen und im Sommer zum Schwimmen ein.

 

Tscheppaschlucht & Tschaukofall

Tscheppaschlucht & Tschaukofall

Die Urgewalt des Wassers hat in der Tscheppaschlucht eine beeindruckende Landschaft geschaffen. Über Stege, Brücken und Leitern geht es entlang tiefer Schluchten, steiler Felsen bis hin zum wild tosenden Tschaukofall.

 

Das Logo des Gästehaus Huss - schwarze Schrift auf gelbem Grund

Ressnig 50

9170 Ferlach

Langzeit- und Kurzzeitvermietung

Zimmer für Schüler, Studenten, Urlauber, Arbeiter etc.

info@huss.at

+43 4227 22822